Der Film „Mietrebellen – Widerstand gegen den Ausverkauf der Stadt“ ist am Dienstag, 23. Februar, 19 Uhr, in der Aula der HBK zu sehen. gezeigt. Der Filmabend wird organisiert von dem Architekten Tilo Wußing in Kooperation mit dem Verein Kultur für alle (KufA) und der Arbeitsgemeinschaft Wohnen in der Stadtteilkonferenz Westliches Ringgebiet/Süd. Nach dem 90-minütigen Film ist eine Diskussion geplant. Der Filmemacher Matthias Coers wird für Fagen zur Verfügung stehen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok